Skigebiet Hochfügen-Hochzillertal - Montana Hochfügen

Skigebiet Hochfügen-Hochzillertal

Skifahren in Hochfügen – Von der Kiste auf die Piste

Ihr Atem dampft. Jetzt heißt es: sich bewegen. Das erzeugt Wärme und tut so gut: dem Körper, dem Geist und der Seele. Sie zeigen dem Schnee Ihre Fingerabdrücke - in Form Ihrer Skier, Ihres Boards. Herrlich, den Blick schweifen zu lassen, sich eine Ruhe- und Atempause zu gönnen, einfach, und so befreiend. Warm wird`s in der Alm, am offenen Feuer. Das knistert und duftet wunderbar. Nach Rauch vom heimischen Holz. Glühwein, Schweinsbraten - und dann? Ein selbst Gebrannter. "An Guatn" sagen wir hier. Das heißt so viel wie guten Appetit. Also, lassen Sie es sich schmecken. Erlebnisse wie Pisten-Bully Fahren, Private Piste, Early Bird-Skifahren und vieles mehr lassen das Herz jeden Wintersportlers höher schlagen. 

Die Fakten: modernste Liftanlagen, beste Pistenverhältnisse - Das Gefühl: unbeschreiblich

  • 181 Kilometer präparierte Pisten
  • leicht, mittel und schwer 
  • Zauberteppich
  • 10 km Routen für Freerider
  • urige Skihütten
  • Nachtskifahren wöchentlich
  • Snowtubing und Zipfelbob für Nichtskifahrer
  • spektakuläre Ski-Shows der Skischulen

Bis auf 2.500 m über dem Meer gelangen Sie mit Gondel-, Sesselbahn oder Schlepplift. Skifahren von November bis April ist hier oben ganz normal. Wenn sich das Tal schon grün verfärbt, regiert hier oben noch immer König Winter.

Adrenalin garantiert

Danach wieder bis zur Haustüre fahren zu können, krönt das kaiserliche Erlebnis Skifahren in Hochfügen. Und Schlange stehen? Das war gestern. Die vielen Aufstiegsmöglichkeiten sorgen dafür, dass es nicht eng wird und Sie Ihre Zeit auf der Piste, und nicht am Lift verbringen. Sie möchten mal ein anderes Skigebiet testen? Kein Problem! Der Gratis-Skibus bringt sie zum nahe gelegenen Skigebiet Spieljoch in Fügen und wieder zurück.

Skigebiet Hochfügen - Spieljoch - Hochzillertal

interaktive Pistenkarte Hochfügen-Hochzillertal

Schneesicherheit von November bis April

Das Skigebiet Hochfügen führt hinauf bis auf 2.500 Metern Seehöhe. Durch die Höhenlage ist Schneesicherheit von Ende November bis weit in das Frühjahr hinein gegeben. Besonders Freerider lieben das hochalpine und ungesicherte Gelände der Region. Nicht umsonst ist Hochfügen das Powderparadies schlechthin. Anfänger wie Profis finden hier optimale Lines für jede Könnerstufe.

Livecam & Schneebericht

Skiverleih und Skikurse in Hochfügen

Skiverleih Kostenzer: Schleppen war gestern – hier bekommen Sie modernste Ausstattung für Ihren perfekten Skitag

Sie wollen das neueste Material? Das beste Board? Die professionellste Beratung? Dann haben Sie mit unserem Partner, der Skischule und Skiverleih Kostenzer den Profi an Ihrer Seite. Nur 80 Meter vom Hotel entfernt wird hier Ausrüstung für kleine und große Pistenfreaks verliehen, perfekt angepasst und nach persönlichem Können ausgewählt. Hier erhalten Sie neben Ski- und Snowboardausstattung auch die neueste Langlaufausrüstung oder eine Rodel sowie das komplette Skitourenequipment samt Schaufel, LVS und Sonde.

Skischule Kostenzer: Auf die Pisten, fertig, los!

Ihre Kids möchten auch Skifahren lernen oder Sie wollen selbst Ihr Können verbessern? Für alle Altersgruppen und für jede Könnerstufe bietet die Skischule Kostenzer direkt in Hochfügen Kurse an. Einzel- oder Gruppenkurse, für den Profi oder den Anfänger. Professionelle Mitarbeiter führen die Kleinen in die Faszination Wintersport ein, und zeigen ihnen spielerisch wie viel Vergnügen es bereitet, die Pisten hinunter zu gleiten. Der Spaß steht dabei immer im Vordergrund! So können auch Papa und Mama ihre Schwünge alleine ziehen, oder gemeinsam mit einem der hochqualifizierten Schneesportlehrer Tipps und Tricks erfahren, und die schönsten Pisten hier im Skigebiet Hochfügen – Zillertal erkunden.