Sommer in Hochfügen - Montana Hochfügen

Sommer in Hochfügen

Sommer im Montana – der Gipfel für Sonnenanbeter und Sportskanonen

Die privilegierte Lage hier auf 1.500 Metern sorgt nicht nur für atemberaubende Ausblicke, sondern auch für traumhaft gute Nächte. Es kühlt abends immer ab, und man kuschelt sich gerne in die wärmende Decke. Schwitzen werden Sie maximal tagsüber, wenn Sie zu Fuß, mit dem Mountainbike oder gar laufend von Alm zu Alm ziehen. Urige Hütten halten eine kühle Erfrischung und Leckeres aus der heimischen Tiroler Küche bereit.

Das ist zu anstrengend? E-Bikes ermöglichen auch den schlechter Konditionierten, die Bergwelt Tirols zu erkunden. Die Bergbahnen befördern ganz bequem bis hinauf auf die Gipfel des Zillertales. Bei einem Ausflug ins Tal, nach Fügen, freuen sich die Kids besonders über einen Besuch der Erlebnistherme Zillertal. Hier heißt es: Wasser marsch! Und während die Kleinen rutschen, springen und planschen, dürfen die Großen einen Saunagang in aller Ruhe genießen.

Lust auf Action im Sommerurlaub in Hochfügen?

Erlebniswelten, wie der Erlebnisberg Spieljoch, sind nur einen Katzensprung von Hochfügen entfernt. Klettern am Hochseilgarten, Canyoning, Raften oder den Arena Coaster hinabflitzen bringen das Herz aller Adrenalinjunkies ins Wallen. Gemütlicher wird’s bei einem Ausflug zur Erlebnissennerei Zillertal oder beim Erkunden von Fauna und Flora im Naturpark Zillertaler Alpen.

Ausflugstipps

Planen Sie ausreichend Zeit ein, es gibt so viel zu entdecken und erleben. Wenn sich die Sonne mal nicht zeigen will, dann sind Ausflüge in die Landeshauptstadt Innsbruck, zu den Swarovski Kristallwelten oder ins Silberbergwerk Schwaz eine tolle Alternative!